Thank you, Good bye.

27. September 2010

danke @streeets

Wir hatten ein perfektes Fest, einen wunderschönen Gottesdienst und eine rauschende Party bis in die Frühe! Den heutigen Tag haben wir mit Reste essen, Geschenke auspacken, CDs anhören und Facebook-Kommentare lesen verbracht. Außerdem haben wir ein paar digitale Insidertipps für die nächste Woche bekommen. Morgen früh werfen wir ein paar sachen in einen Koffer und lassen vergnügt das Chaos unserer Wohnung hinter uns. Vielleicht flattern uns im Laufe der Woche noch ein paar einzelne Bilder von euch zu? Unter /upload könnt Ihr sie uns zukommen lassen. Wenn wir ein paar zusammen haben, gibt es hier eine Zusammenstellung für alle. Au revoir!

Oldschool Anmeldungen

22. Juni 2010

Vielen Dank für Eure zahlreichen Rückmeldungen! Viele kommen über unser Formular hier auf der Webseite. Besonders freuen wir uns natürlich über einige “Oldschool” Anmeldungen, die in unserem alten Blechbriefkasten landen, wie diese hier:

Ja, ich möchte kommen.

North Queensferry

17. März 2010

Anni’s 27. Geburtstag war ein guter Grund für einen Überraschungsbesuch in Edinburgh. Cedric kam am Samstag spontan vorbei und Anni hat sich natürlich riesig gefreut. Zusammen waren wir dann für ca. 36 Stunden in North Queensferry, einem kleinen verschlafenen Örtchen unter der Bahnbrücke (die Fourth Railway Bridge) ein paar Meilen nördlich von Edinburgh. Wenn nicht alle 30 min. ein Zug der First Rail über die Brücke rattern würde, wäre wohl gar nichts los. Bed and Breakfast, B&B im Battery House bei Laura.

Loading
Karte zentrieren
Verkehr
per Fahrrad
Transit
Google MapsRoutenplanung starten

Sonntag war schönstes Sonnenwetter. Nach einem leckeren Breakfast sind wir zu Fuß die Küste entlang bis Inverkeithing und von dort zurück über die Brücke ins Touristenstädchen nach South Qeensferry mit der Bahn. Es war schön einfach Zeit zusammen zu verbringen und Kaffee, Kuchen und schottisches Essen zu genießen.

Hier einige Bilder:

Denn du hast mich erfreut, HERR, durch dein Tun. über die Werke deiner Hände juble ich.
Wie groß sind deine Werke, HERR! Sehr tief sind deine Gedanken. ps92,5f